Spende von Johnson Matthey in Moosburg

Veröffentlicht am 11. Mai 2020

Johnson Matthey in Moosburg spendet Gesichtsschutz und Schutzbrillen an das Klinikum Landshut und ein Altenheim in Moosburg

Die Mitarbeiter des Johnson Matthey Battery Materials Standorts in Moosburg haben Ende März Gesichtsschutz und Schutzbrillen aus ihren Beständen an lokale Gesundheitseinrichtungen gespendet. So hat das Klinikum in Landshut Gesichtsschutz und Schutzbrillen erhalten. Weitere Schutzbrillen konnten außerdem an ein Altenheim in Moosburg übergeben werden. Denn nur wenn wir alle aktiv unterstützen, können wir eine Verlangsamung und schließlich ein Ende des Virus erreichen. Hierbei ist für die Mitarbeiter bei JM auch wichtig, Solidarität mit den schwächeren und kranken Mitgliedern unserer Gemeinschaft zu zeigen.