Elektroinstandhaltung Facilities & Utilities Management/ VEFK (m/w/d)

Veröffentlicht am 27. Juli 2022

Johnson Matthey erfindet die Welt neu. Sind Sie mit dabei?

Bei uns dreht sich alles um die nachhaltige Entwicklung von Technologien und Produkten, die sich positiv auf unsere Umwelt und auf die Gesundheit von Mensch und Tier auswirken. Und das seit mehr als 200 Jahren. Ob Edelmetalle, Katalysatoren, Prozesstechnologien oder Feinchemikalien: Wir erfinden mit unseren Ideen die Welt neu. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams.

 

Für unsere Abteilung Engineering – Facilities & Utilities Management – am Standort Redwitz suchen wir in unbefristetem Vertragsverhältnissuchen ab sofort einen engagierten und erfahrenen Mitarbeiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung des operativen Facility Managements schwerpunktmäßig für den elektrischen, aber auch den haustechnischen Bereich
  • Organisation, Überwachung und Optimierung (elektro-)technischer Prozesse im Gebäudemanagement
  • Planung, Errichtung, Nutzung sowie Umrüstung, Sanierung und auch Rückbau von gebäudetechnischen (elektrischen) Anlagen
  • Definition, Durchführung sowie Steuerung und Koordination notwendiger Reinigungs-, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen mittels interner und externer Ressourcen
  • Erfassung, Bewertung sowie Dokumentation relevanter Informationen sowie Management aller Stakeholder
  • Durchführung von Arbeiten an Schaltanlagen von 1 - 30 kV
  • Wahrnehmung der Rolle als VEFK (Verantwortliche Elektrofachkraft)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige technische Ausbildung mit umfangreicher Praxiserfahrung sowie die Zusatzqualifikation als Techniker oder Industriemeister wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Elektrotechnik, idealerweise im Bereich der Mittelspannung, vorzugsweise im Zusammenhang mit dem Aufgabengebiet Verantwortliche Elektrofachkraft
  • Abschluss der für die Aufgabe z. T. gesetzlich vorgeschriebenen einschlägigen Zusatzqualifikationen (z. B. Schaltbefähigung 1 – 30 kV, Fachkraft Blitzschutz, Explosionsschutz, KNX, etc.)
  • Praxiserfahrung in der Leitung, Planung und Abwicklung von Projekten, Projektmanagementkenntnisse wünschenswert
  • Systematische, zuverlässige, selbstständige, zielorientiere und vorausschauende Denk- und Arbeitsweise, auch bei hohem Termindruck
  • Bereitschaft zur Ableistung von Rufbereitschaftseinsätzen
  • Hohe Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Kommunikationsstärke sowie Grundkenntnisse Englisch
  • Erfahrungen im Bereich TPM und Lean (CAPS)

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Tätigkeit in einem erfolgreichen Weltkonzern mit Standorten in mehr als 30 Ländern
  • Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Eine intensive Einarbeitung, vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die umfangreichen Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Arbeitgebers, z. B. Firmenelternzeit, Medical Services, etc.
  • Hohe Arbeitssicherheitsstandards
  • Eine inspirierende, wertschätzende Arbeitskultur, in der Sie aufblühen werden
  • Vielfältige Gesundheitsangebote im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Ihre persönliche i-gb Karte mit zahlreichen Vergünstigungen (Fitnessstudios, Schwimmbäder, Massagen etc.)
  • Bis zu 38 Tage Jahresurlaub
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Kantine

Eintrittstermin

ab sofort