Catalysts Engineer (m/w/d)

Veröffentlicht am 13. Januar 2022

Johnson Matthey erfindet die Welt neu. Sind Sie mit dabei?

Bei uns dreht sich alles um die nachhaltige Entwicklung von Technologien und Produkten, die sich positiv auf unsere Umwelt und auf die Gesundheit von Mensch und Tier auswirken. Und das seit mehr als 200 Jahren. Ob Edelmetalle, Katalysatoren, Prozesstechnologien oder Feinchemikalien: Wir erfinden mit unseren Ideen die Welt neu. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams.

 

Am Standort Redwitz suchen wir ab sofort einen engagierten und erfahrenen Catalysts Engineer (m/w/d) – befristet bis 31. Oktober 2023.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Auslegung von Katalysatoren für:
    • SCR Katalysatoren für industrielle Anwendungen, Motoren und Gasturbinen
    • Oxidationskatalysatoren Motoren und Gasturbinen sowie Oxidations-Pellets
  • Erstellung von Laboraufträgen und Beurteilung von Laborergebnissen
  • Erstellen von Berichten, Präsentationen und Dokumenten
  • Aufstellen und Aktualisieren von Katalysator-Managementplänen, sowie Korrekturkurven
  • Beurteilung technischer Risiken in Bezug auf chemische Deaktivierungsmechanismen
  • Führen technischer Gespräche mit Kunden, Laboren und wissenschaftlichen Einrichtungen weltweit

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Chemie, Technische Chemie, Chemieingenieur, Umwelttechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung) mit Schwerpunkt heterogene Katalyse oder Reaktionstechnik
  • Sehr gutes Wissen über Katalyse, Einfluss Strömung sowie Wärme- und Stoffübergang
  • Kenntnisse über Brennstoffe und Brennstoffnormen
  • Grundwissen über Anlagenbau und Motorentechnik
  • Grundwissen in Qualitätssicherung
  • Erfahrung in der Leitung, Planung und Abwicklung von Projekten, Projektmanagementkenntnisse wünschenswert
  • Systematische, zuverlässige, selbstständige, zielorientiere und vorausschauende Denk- und Arbeitsweise, auch bei hohem Termindruck
  • Hohe Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Tätigkeit in einem erfolgreichen Weltkonzern mit Standorten in mehr als 30 Ländern
  • Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Eine intensive Einarbeitung, vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die umfangreichen Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Arbeitgebers, z. B. Firmenelternzeit, Medical Services, etc.
  • Hohe Arbeitssicherheitsstandards
  • Eine inspirierende, wertschätzende Arbeitskultur, in der Sie aufblühen werden
  • Vielfältige Gesundheitsangebote im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Ihre persönliche i-gb Karte mit zahlreichen Vergünstigungen (Fitnessstudios, Schwimmbäder, Massagen etc.)
  • Bis zu 38 Tage Jahresurlaub
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Kantine

Eintrittstermin

ab sofort