Senior Regional Key Account Manager (m/w/d)

Veröffentlicht am 8. Juli 2022

Johnson Matthey erfindet die Welt neu. Sind Sie mit dabei?

Bei uns dreht sich alles um die nachhaltige Entwicklung von Technologien und Produkten, die sich positiv auf unsere Umwelt und auf die Gesundheit von Mensch und Tier auswirken. Und das seit mehr als 200 Jahren. Ob Edelmetalle, Katalysatoren, Prozesstechnologien oder Feinchemikalien: Wir erfinden mit unseren Ideen die Welt neu. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams.

 

Zur Verstärkung des Bereichs SEC suchen wir in unbefristetem Vertragsverhältnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kompetenten und engagierten Senior Regional Key Account Manager (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Kunden und der Firma, hierzu organisieren und koordinieren Sie die nötigen Schritte, um Kundenanliegen schnell, effektiv und kostenoptimal zu bedienen
  • Sie antizipieren zukünftige Chancen, um ein kontinuierliches Marktanteilwachstum voran zu treiben und gestalten aktiv unsere erfolgreiche Zukunft mit
  • Sie sind verantwortlich, Kundenbeziehungen aufzubauen und zu verbessern um Johnson Matthey als verlässlichen Geschäftspartner zu etablieren
  • Die Bearbeitung von Kundenanliegen unter effizienter Nutzung von internen und externen Ressourcen, sowie die Aufnahme von Kundenerwartungen und Problemstellungen inkl. der Lösung gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich
  • Angebotserstellung inkl. Vertragsverhandlung gemäß der Unternehmensrichtlinien gehören zu Ihren Aufgaben
  • Sie wirken bei Forecast- und Budgetprozessen mit und verantworten die regelmäßige interne Berichtserstattung
  • Sie stellen sicher, dass offene Forderungen vereinbarungsgemäß beglichen werden
  • Ebenfalls gehört die Marktbeobachtung (Wettbewerb, Kunden, Technologien etc.) sowie das Aufzeigen von Verbesserungsvorschlägen zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie treiben Projekte unter Einbindung verschiedener Funktionen voran

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einem wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Schwerpunkt
  • Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb, vorzugsweise im Bereich der Emissionsminderung mit und besitzen gute Kenntnisse des Marktes
  • Sie stechen durch Ihre hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Organisationsfähigkeiten vor
  • Persönlich überzeugen Sie als ausgeglichene Persönlichkeit mit hoher kommunikativer Kompetenz und einem sicheren Auftreten auf allen Ebenen
  • Sie bringen Teamfähigkeit, eine hohe Kundenorientierung, selbständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln mit
  • Sie haben bereits Erfahrung im Projektmanagement gesammelt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, wünschenswert wäre eine weitere europäische Fremdsprache (z.B. italienisch, französisch), sowie Systemaffinität (MS-Office Anwendungen) runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Tätigkeit in einem erfolgreichen Weltkonzern mit Standorten in mehr als 30 Ländern
  • Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Eine intensive Einarbeitung, vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die umfangreichen Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Arbeitgebers, z. B. Firmenelternzeit, Medical Services, etc.
  • Hohe Arbeitssicherheitsstandards
  • Eine inspirierende, wertschätzende Arbeitskultur, in der Sie aufblühen werden
  • Vielfältige Gesundheitsangebote im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Ihre persönliche i-gb Karte mit zahlreichen Vergünstigungen (Fitnessstudios, Schwimmbäder, Massagen etc.)
  • Bis zu 38 Tage Jahresurlaub
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Kantine

Eintrittstermin

ab sofort